Häufig gestellte Fragen

Freqently Asked Questions

Warum müssen wir Eintritt bezahlen, das ist doch nur ein Bauernhof?!

Wir investieren seit mehr als zehn Jahren jede Minute unserer Zeit und jeden Cent in unser Projekt. Von unseren Kühen allein können wir nicht leben. Um unsere Rechnungen bezahlen zu können, haben wir mehrere Standbeine geschaffen. Eines davon ist "Schule am Bauernhof", ein weiteres "Tiergestützte Pädagogik". 2017 ist das "Naturschauspiel" dazugekommen. Wir freuen uns, wenn ihr euch für unseren wunderschönen Hof und das Gelände herum genauso begeistern könnt wie wir selbst. Mit eurem Beitrag finanzieren wir keinen Urlaub auf den Bahamas und das Geld fließt auch in kein Schweizer Bankkonto! Jeder Cent wird für die Erhaltung des Hofes und für ein glückliches Leben unserer Tiere aufgewendet.

Ich will nur schauen, muss ich da auch Eintritt bezahlen?

Siehe oben.

Ich will nur den Esel besuchen, muss ich da auch Eintritt bezahlen?

Siehe oben.

Was macht ihr mit dem Feigenbaum im Winter?

Nichts.

Könnt ihr von eurem Hof leben?

Nein, aber was noch nicht ist, kann ja noch werden!

Gefällt es Ben in Österreich?

Gefällt es dir in Österreich?

Esel sind störrisch, gell?!

Esel haben einen starken Willen. Sie folgen keinem Leittier, sondern bilden sich selbst eine Meinung. Erst, wenn sie die Situation für sich beurteilt und eingeschätzt haben, entschließen sie sich zum nächsten Schritt. Da Esel sehr geduldig sind, kann es eine Weile dauern, bis sie einen Entschluss gefasst haben. Will man sie zwingen, schreit man sie an und versucht man sie zu schlagen, verstärkt sich das Verharren noch, da die Situation dann erst recht bedrohlich wirkt. Stur oder störrisch kann man dieses sehr intelligente Verhalten nicht nennen.

Im Rahmen einer Führung über den Timewalk oder Eselwanderung durch das Tal der Sieben Mühlen beantworten wir selbstverständlich gerne alle weiteren Fragen!


KONTAKT:

Ben und Birgit

Chalcraft

Frankengrub 2

4724 Neukirchen

am Walde

 

0664/73411515

Bitte emails vorübergehend an:

guthof@gmx.at